Magenbypass-Operation in der Türkei

Die Magenbypass-Operation in der Türkei ist ein Verfahren, das bei der Gewichtsabnahme hilft. Wie alle kosmetischen und medizinischen Eingriffe hier in der Vera Clinic, wie z.B. Haartransplantationen und zahnärztliche Eingriffe, werden auch unsere Magenbypass-Operationen von unseren hochqualifizierten Experten durchgeführt. Im Wesentlichen ist ein Magenbypass ein chirurgischer Eingriff, der Ihnen hilft, Gewicht zu verlieren, indem er die Art und Weise verändert, wie Ihr Magen und Ihr Dünndarm die Nahrung verarbeiten, die Sie essen. Diese Veränderung der Größe Ihres Magens reduziert das Hungergefühl und ermöglicht es Ihnen, Ihre Nahrungsaufnahme zu kontrollieren und letztendlich zu reduzieren. Die Kosten für eine Magenbypass-Operation in der Türkei sind wesentlich geringer als anderswo auf der Welt, was bedeutet, dass Sie Geld sparen können, während Sie die Vorteile unserer Weltklasse-Behandlung hier in der Vera Clinic genießen.

Wie funktioniert die Magenbypass-Operation in der Türkei?

Nach Ihrem Magenbypass in Istanbul wird Ihr Magen kleiner sein. Sie werden sich nach dem Verzehr von weniger Nahrung satt fühlen, was bedeutet, dass Sie überschüssiges Gewicht loswerden können, ohne sich hungrig fühlen zu müssen. Nach dem Eingriff wird jede gegessene Nahrung nicht mehr in einige Teile Ihres Magens und Dünndarms gelangen, die für die Nahrungsaufnahme zuständig sind. Dadurch bekommt Ihr Körper nicht mehr alle Kalorien aus der Nahrung, die Sie zu sich nehmen. Bevor der Eingriff eines Magenbypass in der Türkei beginnt, erhalten Sie eine Vollnarkose, die Sie vor Beginn der Operation sediert. Dadurch kann die Magenbypass-Operation auf angenehme und schmerzfreie Weise begonnen werden. Der Chirurg macht 4 bis 6 kleine Schnitte in Ihrem Bauch, bevor ein Laparoskop eingeführt wird, gefolgt von einer Kamera, die mit einem Videomonitor im Operationssaal verbunden ist. So kann der Chirurg während der Magenbypass-Operation in das Innere Ihres Bauches blicken.

Es gibt zwei Schritte, die Ihren Magenbypass erfolgreich machen.

Gastrischer Bypass: Stufe 1

Der erste Schritt Ihrer Magenbypass-Operation hier in Istanbul besteht darin, Ihren Magen zu verkleinern. Unser Chirurg wird Stäbe verwenden, die Ihren Magen in einen kleinen oberen Abschnitt und einen größeren unteren Abschnitt unterteilen. Der obere Abschnitt, der so genannte Pouch, ist der Ort, an dem die Nahrung, die Sie essen, landen wird, mit einer räumlichen Kapazität von etwa 1 oz, oder 28 Gramm. Dadurch sind Sie in der Lage, weniger zu essen und letztendlich Gewicht zu verlieren.

Gastrischer Bypass: Stufe 2

Die zweite Stufe ist der eigentliche Bypass. Ihr Chirurg wird einen kleinen Teil Ihres Darms, das so genannte Jejunum, an ein kleines Loch in Ihrem Pouch anschließen. Dadurch kann die Nahrung, die Sie essen, aus dem Pouch in eine neue Öffnung und in Ihren Dünndarm wandern. Dadurch kann Ihr Körper weniger Kalorien aufnehmen.

Gründe für eine Magenbypass-Operation in der Türkei

Abgesehen davon, dass die Kosten für eine Magenbypass-Operation in der Türkei sehr viel geringer sind als in anderen Regionen der Welt, hat sie auch viele gesundheitliche Vorteile. Die Magenbypass-Operation in der Türkei wird durchgeführt, um Ihnen zu helfen, Übergewicht zu verlieren und Ihr Risiko für potenziell lebensbedrohliche gewichtsbedingte Gesundheitsprobleme zu reduzieren, einschließlich:

  • Gastroösophageale Refluxkrankheit
  • Herzkrankheit
  • Bluthochdruck
  • Hoher Cholesterinspiegel
  • Obstruktive Schlafapnoe
  • Typ-2-Diabetes
  • Schlaganfall
  • Krebs
  • Unfruchtbarkeit

Wir empfehlen eine Magenbypass-Operation in der Regel erst, nachdem Sie versucht haben, Ihre Ernährung, Ihre Bewegungsgewohnheiten und Ihr allgemeines Wohlbefinden zu verbessern.

Im Allgemeinen lassen wir Personen für eine Magenbypass-Operation hier in Istanbul nur dann zu, wenn Ihr Body-Mass-Index (BMI) 40 oder höher ist, was als extreme Adipositas bekannt ist, oder wenn er 35 bis 39,9 beträgt, was als Fettleibigkeit bekannt ist. Adipositas ist oft der Auslöser für schwerwiegende gewichtsbedingte Gesundheitsprobleme, wie Typ-2-Diabetes, Bluthochdruck oder schwere Schlafapnoe.

Gastric Bypass Surgery In Turkey – FAQs

Wie kostet ist ein Magenbypass in der Türkei?

Der durchschnittliche Preis für einen Magenbypass in der Türkei ist $6350, der Mindestpreis ist 4250 € und der Höchstpreis ist 12500 €. Da die Kosten für eine Magenbypass-Operation in der Türkei die niedrigsten sind, die Sie irgendwo auf der Welt finden werden, wird eine Magenbypass-Operation hier zu phänomenalen Einsparungen führen, während Sie alle Vorteile dieser lebensverändernden Operation genießen können.

Wie lange dauert die Genesung nach einer Magenbypass-Operation?

Da die Magenbypass-Operation hier in der Türkei laparoskopisch durchgeführt wird, was bedeutet, dass der Chirurg sehr kleine Schnitte macht, ist die Erholungszeit oft viel kürzer. Die meisten Menschen bleiben 2 bis 3 Tage im Krankenhaus und können nach 3 bis 5 Wochen wieder ihren normalen Aktivitäten nachgehen. Die meisten Patienten müssen eine bis drei Wochen von der Arbeit freigestellt werden.

Was sind die Dinge, die Sie nach einem Magenbypass nicht tun können?

Damit Ihr Magenbypass in der Türkei langfristig erfolgreich ist, gibt es bestimmte Ernährungsrichtlinien, an die Sie sich nach der Operation halten sollten. Da diese Operation große Veränderungen an Ihrem Verdauungssystem vornimmt, sollten Sie immer den Empfehlungen Ihres Chirurgen folgen. Nach einer Magenbypass-Operation sollten Sie nicht den Eindruck haben, dass Sie essen können, was Sie wollen, oder zu Ihrem früheren Lebensstil zurückkehren können, sondern Sie müssen konsequente Veränderungen vornehmen, um die Vorteile eines Magenbypasses zu nutzen. Wir raten Ihnen, die folgenden Lebensmittel im Übermaß zu vermeiden:

  • Lebensmittel mit leeren Kalorien.
  • Alkohol
  • Reis, Brot und Nudeln.
  • Ballaststoffhaltiges Obst und Gemüse.
  • Zuckerhaltige oder stark koffeinhaltige Getränke.
  • Fettige Lebensmittel.
  • Zähes Fleisch.
  • Stark gewürzte oder scharfe Speisen
  • Speisen, die in der Mikrowelle aufgewärmt wurden.

Im ersten Monat nach der Operation sollten Sie sich auf ein Training mit geringer Belastung beschränken und Leistungssport vermeiden, um Ihr Aktivitätsniveau und Ihre Belastbarkeit in den nächsten Wochen allmählich zu steigern.

Für eine Beratung und einen Kostenvoranschlag, der von Ihren spezifischen Bedürfnissen abhängt, kontaktieren Sie uns noch heute, damit Sie die beste Magenbypass-Operation in der Türkei so schnell wie möglich buchen können.Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Blog-Seite, auf der wir weitere Details zu den Kosten der Magenbypass-Operation in der Türkei sowie Informationen zu allen anderen Verfahren bereithalten

Vera Clinic One Stop for all Your Hair Transplant and Cosmetic Surgery needs in Turkey has 4.82 out of 5 stars 2119 Reviews on ProvenExpert.com